Zwergis

Die Kinderwerkstatt im Zweiten

Mein Name ist Laura. Während der Schulzeit habe ich mir mit Babysitten mein Taschengeld aufgebessert, und mir war bald klar, dass ich mich beruflich mit Kindern befassen möchte.
Basteln, Gestalten und Experimentieren, davon bin ich auch schon lange fasziniert.

Als Kunstgeschichte- und Pädagogik-Studentin kann ich alles, was ich gerne tue perfekt kombinieren.

Vor nicht allzu langer Zeit ist die Idee entstanden, Bastel- und Kreativworkshops für Kinder anzubieten.

Bei mir dürfen die Kinder je nach Lust und Laune basteln, dabei Spaß haben und sich kreativ entfalten.

 

Der Zwergis-Vorteil für Euch Eltern: Das Putzen und Wegräumen fällt weg und die Wohnzimmergarnitur bleibt von Klecksen und Kleber verschont.

Ablauf

der jeweiligen Kurse

Die angemeldeten Kinder kommen zum Zwergis-Treffen und werden nach einer Kennenlernrunde mit Material, Anleitungen, Tricks und Tipps vertraut gemacht.

Ich (Laura) bastle mit den Kindern mit und helfe, sollte Hilfe benötigt werden.

Je nach belieben kannst Du den Zwergis Gesellschaft leisten oder Dein Kind am Ende des Zwergis-Treffens wieder abholen.

Für Erfrischungen ist gesorgt. Selbstverständlich dürfen die Zwergis nicht ohne ihre neuen selbstgebastelten Kreationen nach Hause gehen.

Was nun?

Sieh Dir die Details der nächsten Zwergis-Treffen an oder sende mir eine Nachricht mit Deinen Fragen....